AGBs



Wir arbeiten grundsätzlich nach den §§ 407 ff HGB in Verbindung mit den „Vertragsbedingungen für den Güterkraftverkehrs- und Logistikunternehmer“ (VBGL).

 

Im grenzüberschreitenden Verkehr arbeiten wir nach den CMR (Übereinkommen über den Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr), jeweils neueste Fassung.

 

Gerne sind wir bereit, Ihnen die VBGL als Geschäftsbedingungen näher zu erläutern, oder zur Verfügung zu stellen. Selbiges gilt für die CMR.